Sondermission

  • Sondermission
  • Sondermission

Passives und Trainingshotel

Das Hotel ist das erste seiner Art in Brüssel. Es handelt sich nicht nur um ein neu gebautes totales Passivhaus, sondern auch um die Ausbildung von Menschen. Unsere Einrichtung wird das ganze Jahr über Auszubildende aufnehmen, die einen Kurs in der Hotelbranche absolvieren. Wir haben uns verpflichtet, 115 Personen pro Jahr auszubilden, wir werden mit unserem lokalen Distrikt-Ausbildungszentrum zusammenarbeiten. Sie werden die Theorie liefern und wir werden die praktische Seite behandeln. Über die Auszubildenden schauen, motivieren, ihnen helfen, beraten und vor allem die Hotellerie-Leidenschaft! Unser Hauptziel ist es, ihnen zu helfen, mit Hilfe unseres Netzwerks und Referenzen Referenzen zu finden, wenn das Training durchgeführt wird. Wir nehmen diesen Teil unserer Mission sehr ernst und glauben, dass dies der Weg in einen immer wettbewerbsfähigeren Arbeitsmarkt ist. Die Dinge ändern sich um uns herum und die Sorge um die Umwelt und die Investition in Menschen und lokale Projekte ist entscheidend, wir wollen innovieren und beweisen, dass es getan werden kann. Durch die Übernahme dieses Projekts haben wir uns entschlossen, aktiv an unserer lokalen Wirtschaft teilzunehmen. Das Hotel wird Einnahmen und einen geschäftlichen und touristischen Fluss für den Bezirk generieren. Es wird ein Vorbild für ökologische Bauwerke sein, besonders für Hotels, die große Energieverbraucher sind! Passives Bauen ist ein Standard, der gleichzeitig energieeffizient, komfortabel und ökologisch ist. Sie nutzen Energiequellen im Gebäude wie Körperwärme von den Bewohnern oder Sonnenwärme, die in das Gebäude eindringt. Spezielle Fenster und eine Gebäudehülle aus hochisolierten Außenwänden, Dach- und Bodensalben halten die gewünschte Wärme im Gebäude oder unerwünschte Wärme ab! Ein Belüftungssystem sorgt durchgängig für Frischluft und sorgt für eine hervorragende Luftqualität. Solarmodule, die so viel Eigenenergie wie möglich zur Verfügung stellen, werden zusammen mit einem Regenwassertank auf dem Dach platziert. Wir werden uns darauf konzentrieren, diese grüne Botschaft an unsere Gäste, Besucher und eigenen Mitarbeiter weiterzugeben. Mit dem Trainingsteil werden wir hoffentlich ein Startpunkt für motivierte Leute sein, die es heutzutage schwierig finden, einen Job zu finden. Wir sind stolz, Teil dieses Projekts zu sein und werden unser Bestes tun, um es zum Leben zu bringen und es zum Laufen zu bringen!